So einfach kann es gehen: beim „Tag der offenen Tür“ winkte neuer Job!!!

Want create site? With Free visual composer you can do it easy.

Sascha, Du warst bei unserem letzten „Tag der offenen Tür“. Wie hast du davon erfahren?
Ich habe bei Facebook gesehen, dass Veranstaltungen in meiner Nähe stattfinden. So habe ich vom „Tag der offenen Tür“ bei Nazareth Personal erfahren, der in ein paar Tagen stattfinden sollte.

Warum hast Du dich entschieden, vorbeizukommen?
Über das Thema Zeitarbeit wusste ich vorher so gut wie gar nichts. Deshalb war der Gedanke da, sich einfach mal zu informieren und zu schauen, ob das etwas für mich sein könnte. Wichtig waren mir vor allem Fragen zu Gehalt, geregelten Arbeitszeiten und sozialen Aspekten.

Würdest Du sagen, dass sich der Tag für dich gelohnt hat?
Das Gute ist, dass ich ohne jegliche Erwartungen zu Nazareth Personal gegangen bin. Ich wollte mir einfach ein Bild davon machen, ob eine Tätigkeit in der Zeitarbeit für mich in Frage kommt. Als ich dann im Büro angekommen bin, wurde ich direkt sehr freundlich in Empfang genommen. Meine Fragen, die ich vorher schon vorbereitet hatte, wurden in einem ausführlichen Gespräch beantwortet und ich habe am gleichen Tag sogar ein Jobangebot erhalten. Ab Montag starte ich bei einem Kunden von Nazareth und das Beste daran ist, dass ich sogar einen Gabelstaplerschein finanziert bekommen habe. Auch das Gehalt ist viel höher, als ich erwartet hatte.

Der Tag hat sich für mich deshalb natürlich auf alle Fälle gelohnt! Ich bin ohne Erwartungen rein- und mit einem tollen Arbeitsplatz rausgegangen.Ich werde Nazareth auf alle Fälle gerne bei Freunden und Bekannten weiterempfehlen!

Interview mit Sascha Stühlmever – Kiel, 18.02.2018

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.
RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook